Travel

Travel
TRAVEL

Lifestyle

Lifestyle
LIFESTYLE

Ootd

Ootd
OOTD

August 24, 2016

72 hours in Milan



 LOCATION: MILAN

Kürzlich habe ich mit Freundinnen ein Wochenende in Mailand verbracht. Für mich war es der erste Aufenthalt in der zweitgrößten Stadt Italiens und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht wurde. Ich hatte zuvor viel Negatives über Mailand gehört und war gespannt, was mich erwarten würde.
Ich bin ein großer Fan von Städtereisen und liebe den Gedanken, für zumindest ein Wochenende, aus dem gewohnten Alltag
zu entfliehen und eine andere Stadt zu entdecken. Neue Leute kennenzulernen, neue Gerichte auszuprobieren oder einfach nur die ungewohnte Atmosphäre zu genießen.

Bei meiner letzten Urlaubsplanung habe ich die Angebote von JAHN Reisen entdeckt. JAHN Reisen zählt zu den größten Reiseveranstaltern in Deutschland und bietet ein breites Spektrum an Reisen, für Familien ebenso wie für Alleinreisende. So finden sich Hotelschnäppchen für z.B. Mailand, London, Rom oder Lissabon. Aber auch Pauschalreisen werden angeboten, wie z.B. meine Reise nach Ibiza, die ich im Frühjahr mit JAHN Reisen unternommen habe (den Beitrag dazu findet Ihr hier). Es lohnt sich immer mal wieder reinzuschauen und nach tollen Angeboten Ausschau zu halten!

Falls Ihr einen Aufenthalt in Mailand plant, ist zu sagen, dass im August viele Restaurants und Clubs aufgrund der Ferienzeit geschlossen haben. Traditionell verbringen viele Italiener diesen Monat außerhalb der Stadt. Die touristischen Lokalitäten haben natürlich trotzdem geöffnet. 

Ich kann Euch zumindest folgende Aktivitäten ans Herz legen:

Navigli - Die Wasserstraßen von Mailand

Die wunderschönen Kanalsysteme, die im 15. Jahrhundert von Leonardo da Vinci mitentworfen wurden, laden zum Schlendern, Verweilen und Träumen ein. Künstlerateliers, romantische Restaurants und originelle Geschäfte sind hier angesiedelt. Von den Terrassen der Restaurants hat man einen fantastischen Blick auf den Kanal und kann sich vom italienischen Charme leiten lassen.



Mailänder Dom

Der Mailänder Dom darf als DIE Sehenswürdigkeit Mailands natürlich nicht fehlen! In weißem Marmor erstreckt sich das majestätische Bauwerk in über 157 m Länge. Im Jahr 1386 wurde der Bau des Doms begonnen und zählt als das bedeutendste Werk der gotischen Baukunst in Italien.


 Galerie Vittorio Emanuele II

Direkt am Dom gelegen, befindet sich die Galerie Vittorio Emanuele II. Die Galerie ist schon allein wegen ihrer Architektur einen Besuch wert. Sie ist eine reine Augenweide und bietet Luxusgeschäfte, wie Prada oder Louis Vuitton, teure Cafés und Restaurants. 



Jazz Café
  
Das Jazz Café liegt in Milano Sampione und bietet qualitativ sehr hochwertiges Essen und einen super Service. Eine stimmige Atmosphäre schafft der House DJ, der zur späteren Stunde das Restaurant in einen Club verwandelt und die Gästen zum Tanzen bringt. Unbedingt vorher einen Tisch reservieren!


Just Cavalli Club

Just Cavalli Restaurant & Club des berühmten Fashion Designer Roberto Cavalli ist die exklusivste Location der Stadt. Der Club repräsentiert perfekt das Konzept seiner Marke: extravagant und opulent. Im Sommer wird die Tanzfläche auf den Außenbereich ausgeweitet. Internationale DJs legen hier regelmäßig auf und bieten Live-Unterhaltung.

 Mit freundlicher Unterstützung von JAHN Reisen.

No comments:

Post a Comment

Back to Top